Idee

Gerne sagt man über deutsche Ingenieure: „Geht ein deutscher Techniker mit ein paar Konservendosen in den Urwald, kommt er mit einer Lokomotive heraus.“ Die Begeisterung für die klassischen MINT-Fächer aber hat spürbar nachgelassen: Naturwissenschaften scheinen out zu sein. Deshalb entwickelte die Stiftung zusammen mit dem Physikprofessor Hans-Jörg Jodl ein Projekt, das die Naturwissenschaften wieder dorthin bringt, wo sie am meisten Faszination ausüben: ins Labor.

Die Idee - remote_lab Eberhard von Kuenheim Stiftung
Die Mutter
×